TECHNISCHE INFORMATIONEN FÜR MATERIALIEN

/TECHNISCHE INFORMATIONEN
TECHNISCHE INFORMATIONEN2019-05-06T07:56:47+00:00

Eingangstüren Evolution bestehen aus einer hochwertigen und luxuriösen Glas-Alu-Türfüllung aus einem Stück gehärtetes Glas an der Außenseite und Aluminium an der Innenseite. In der Mitte befindet sich extrudiertes Polystyrol XPS Plus mit verbesserten thermischen Eigenschaften und EPDM synthetisches Gummi, die eine Dilatation bis 2,5 mm absorbiert. Evolution bringt maximalen Schutz dank dem gehärteten Glas mit hoher Biegefestigkeit, Festigkeit gegen den Schlag und Beschädigungen. Das Glas ermöglicht, die Wärmeausdehnung zu minimalisieren, womit die Türfüllung eine perfekte Maßstabilität gewinnt. Keine aufgeklebten, eingesetzten oder hervorragenden Elemente. Verglasung ist integriert und die Pflege ist minimal. Evolution ist eine reine Linie in einem Stück.

1. EXTREME WIDERSTANDSFÄHIGKEIT DES GEHÄRTETEN GLAS

Evolution biete maximalen Schutz dank dem gehärteten Glas ESG mit hoher Biegefestigkeit, Festigkeit gegen den Schlag und Beschädigungen. Wir benutzen dasselbe Glas wie in der Auto- und Flugzeugindustrie oder im Hochbau. Sicherheit ist auf dem ersten Platz.

2. MINIMALE DILATATION UND PERFEKTE MASSSTABILITÄT

Das Glas ermöglicht, die Wärmeausdehnung zu minimalisieren, womit die Türfüllung eine perfekte Maßstabilität gewinnt. Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass sich die Maße der Füllung nach Jahren auf Grund der Sonnenstrahlung oder frostige Temperatur ändern.

3. NIEDRIGES GEWICH IM VERGLEICH ZU GLAS-TÜRFÜLLUNG

Das Gewicht der Türfüllungen Evolution ist deutlich niedriger als bei Glas-Türfüllungen. In manchen Fällen ist Evolution sogar um 60% leichter und drückt weniger auf den Türrahmen.

4. HERVORRAGENDE THERMISCHE EIGENSCHAFTEN

Thermische und Isoliereigenschaften entsprechen den höchsten Standards und Kriterien. Wärmedurchgangskoeffizient U der Türfüllungen Evolution mit der Stärke 48 mm beträgt 0,62 W/(m²K). Dieser Wert bedeutet, wie viel Watt durch eine Konstruktion mit der Fläche 1m² und Temperaturunterschied 1 Kelvin durchdringt. Je weniger U-Wert, desto bessere thermische Eigenschaften des Materials.

5. MINIMALER AUFWAND AN PFLEGE

Einfache Pflege mithilfe Reinigungsmittel für Glas. Oberfläche der Türfüllungen Evolution hat keine Lücken, keine hervorragenden Elemente und auch keine anderen Plätze, wo der Schmutz anhäufen könnte.

6. INTEGRIERTE VERGLASUNG UND REINE LINIE IN EINEM STÜCK

Keine aufgeklebten, eingesetzten oder hervorragenden Elemente. Glas-Alu-Türfüllungen Evolution sind eine reine Linie in einem Stück.

Tür mit der Füllung Evolution
Türfüllungsstruktur

Glas-Alu-Türfüllungen Evolution besteht aus einem gehärteten Glasscheibe und einem Aluminiumblech. Den Raum zwischen Glas und Aluminium füllt extrudiertes Polystyrol XPS und synthetisches Gummi EPDM aus. Modelle mit Verglasung enthalten dreifache Verglasung, wobei die Mittelscheibe wählbar ist.

Tür mit der Füllung Evolution INOX
Türfüllungsstruktur.

Türen mit Füllungen Evolution INOX. Türfüllungsstruktur. Zweite Kategorie der Türfüllungen dieser Art ist Evolution INOX. Es handelt sich um das gleiche Prinzip – ein Stück gehärtetes Glas an der Außenseite und Aluminium an der Innenseite. In der Mitte befindet sich extrudiertes Polystyrol XPS Plus und EPDM synthetisches Gummi. Der Unterschied besteht darin, dass hinter dem Außenglas auch eine Edelstahlapplikation ist. Es ist ein klassisches Element in einer modernen Anwendung mit Glas. Vorteil dieser Ausführung ist vor allem der Edelstahl hinter dem Glas. Hiermit hat die Türfüllung keine Lücken, keine hervorragenden Elemente und auch keine anderen Plätze, wo der Schmutz anhäufen könnte. Edelstahl wird durch das gehärtete Glas geschützt und seine Oberfläche bleibt lange unverändert. Verglasungen werden als dreifach produziert und die Mittelscheibe ist wählbar.


Wir bieten folgende Verglasungen

Exklusive Serie von originalen Eingangstüren mit eingesetzten Glas-Türfüllungen mit grafischen, bzw. sandgestrahlten Motiven. Es ist ein überzeitliches und umweltfreundliches Produkt mit perfekten Isoliereigenschaften. Das Glas sieht sehrt gut aus und hat hervorragende Eigenschaften. Wir benutzen immer nur das Sicherheitsglas. Glas-Türfüllungen produzieren wir mit zweifacher (U=1,1) oder dreifacher (U=0,6) Verglasung. Diese Türfüllungen werden sandgestrahlt oder mit Digitaldruck, bzw. mit Farbapplikation. Türen mit Glas-Türfüllungen ziehen die Aufmerksamkeit durch das attraktive Design, Simplizität und Eleganz an.

WAS IST SANDSTRAHLUNG?

Bei diesem Prozess wird das Glas einem Luftstrom mit geringen Partikeln von Silikatsand ausgesetzt. Das Glas wird dadurch undurchsichtig und dem Milchglas ähnlich.

WAS IST DIGITALDRUCK / FARBAPPLIKATION?

Digitaldruck ermöglicht eine Applikation von komplizierten grafischen Designs oder Fotografien mit hoher Auflösung direkt auf das Glas. Das öffnet endlose Möglichkeiten für Fantasie und Kreativität. Einfache grafische Muster werden durch eine Farbapplikation ausgeführt.

WARUM FÜLLEN WIR DIE GLAS-TÜRFÜLLUNGEN MIT ARGON?

Argon ist ein Inertgas, das die Isolier- und Schalldämmungseigenschaften einer Glas-Türfüllung erhöht. Argon füllt die Lücke zwischen Glasscheiben aus. Weniger Lärm, mehr Wärme, also niedrige Rechnung für Heizung.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN ZWEIFACHER UND DREIFACHER VERGLASUNG?

Zweifache Verglasung wird meistens in alten Siedlungswohnungen, Gewebe- oder Lagerräumen verwendet. Vorteile einer zweischichtigen Verglasung sind niedriger Preis und Gewicht. Der größte Nachteil ist Wärmeverlust. Dreischichtige Verglasung wird bei den Rekonstruktionen, Neubauten, niederenergetischen und passiven Häusern. Eine Glas-Türfüllung mit dreifacher Verglasung hat deutlich bessere Isolier- und Schalldämmungseigenschaften, ist fast nie beschlagen und ist sicherer. Eine dreifache Verglasung spart um 45% mehr Wärme.

UND DIE UMWELTSCHUTZ?

Jeder Ankauf von Glas-Türfüllungen schont die Umwelt, weil 96% aller Materialien recycelbar sind.

Tür mit einer Füllung Vision Glass SAND
Füllungsstruktur – sandgestrahlt.

ZWEIFACHE VERGLASUNG

Die Außenseite ist 33.1 Connex
Die Innenseite ist 33.1 PLANITHERM XN

U-Wert beträgt 1,1 W/(m²K) ausgefüllt mit Argon
Die üblichste Stärke ist 28 mm

DREIFACHE VERGLASUNG

Die Außenseite ist 33.1 PLANITHERM XN
Die Mittelscheibe ist FLOAT
Die Innenseite ist 33.1 PLANITHERM XN

U-Wert beträgt 0,6 W/(m²K) ausgefüllt mit Argon
Die üblichste Stärke ist 48 mm

Tür mit einer Füllung Vision Glass DIGITAL
Füllungsstruktur – Digitaldruck und Farbapplikation.

ZWEIFACHE VERGLASUNG

Die Außenseite ist 33.1 PLANITHERM XN
Die Innenseite ist ESG MATELUX

U-Wert beträgt 1,1 W/(m²K) ausgefüllt mit Argon
Die üblichste Stärke ist 28 mm

DREIFACHE VERGLASUNG

Die Außenseite ist 33.1 PLANITHERM XN
Die Mittelscheibe ist ESG MATELUX
Die Innenseite ist 33.1 PLANITHERM XN

U-Wert beträgt 0,6 W/(m²K)ausgefüllt mit Argon
Die üblichste Stärke ist 50 mm

Tür mit einer Füllung Vision Glass INOX
Füllungsstruktur – inox.

DREIFACHE VERGLASUNG

Die Außenseite ist 33.1 PLANITHERM XN
Die Mittelscheibe ist FLOAT
Die Innenseite ist 33.1 PLANITHERM XN

U-Wert beträgt 0,6 W/(m²K) ausgefüllt mit Argon
Die üblichste Stärke ist 48 mm

Türen mit Alu-Türfüllung in RAL Farben können eingesetzt oder einseitig, bzw. beidseitig flügelüberdeckend sein. Türfüllungen mit Verglasung können mit Tiffany Bleiverglasung oder mit einer Imitation in Form einer Harzvitrage ausgestattet. Wir bieten zwei Strukturen. STANDARD ist die einfachste Struktur aus extrudiertem Polystyrol XPS. Diese Struktur bietet gute Isolierungseigenschaften und adäquate Steifheit. STANDARD+ enthält außer dem XPS noch Aluminiumblech zur Erhöhung der gesamten Steifheit, was ein Produkt mit ausgezeichneter Relation zwischen Preis und Qualität ist. Außer diesen zwei bieten wir extra Strukturen (Term Max und Term Plus) mit hervorragenden Isoliereigenschaften, ideal für niederenergetische und passive Häuser, wo ein niedriger U-Wert gefordert ist. Struktur TRD ist ideal für extreme Bedingungen – für eine Türfüllung in dunkler Farbe unter intensiver Sonnenstrahlung. Synthetisches Gummi EPDM absorbiert Dilatation bis 2,5mm.

In der Tabelle befindet sich auch die Struktur EVO, die für Eingangstüren mit Glas-Alu-Türfüllung Evolution und Evolution INOX geeignet ist. Auf dem Bild unten befinden sich die Strukturen Standard+ und Standard. Zum Beispiel, Struktur STANDARD mit der Stärke 24 mm ist zwar die billigste, aber der Wärmedurchgangskoeffizient beträgt U = 1,39 W/(m²K). Es ist die einfachste Struktur aus extrudiertem Polystyrol XPS. Diese Struktur bietet gute Isoliereigenschaften und adäquate Steifheit. Struktur STANDARD+ enthält außer dem XPS noch Aluminiumblech zur Erhöhung der gesamten Steifheit, was ein Produkt mit ausgezeichneter Relation zwischen Preis und Qualität ist.

Wir bieten folgende Verglasungen

HPL wird bei großem Druck und Temperatur aus Kunstharz mit Zellulosefasern produziert. HPL ist härter und hat niedrige Wärmeausdehnung als PVC. Wir bieten 35 Verglasungen und 28 Dekorfolien nach Auswahl. Türfüllungen mit Verglasung können mit Tiffany Bleiverglasung oder mit einer Imitation in Form einer Harzvitrage ausgestattet.

STANDARD ist die einfachste Struktur aus extrudiertem Polystyrol XPS. Diese Struktur bietet gute Isolierungseigenschaften und adäquate Steifheit. Struktur STANDARD+ enthält außer dem XPS noch Aluminiumblech zur Erhöhung der gesamten Steifheit, was ein Produkt mit ausgezeichneter Relation zwischen Preis und Qualität ist. Struktur STABIL besteht aus extrudiertem Polystyrol XPS und wasserdichtem Sperrholz. Diese Struktur ist eine Lösung einer Dilatation der Füllungen mit Dekorfolie. Struktur Stabil bietet perfekte Steifheit und Beständigkeit sogar in anspruchsvollen Bedingungen. Struktur EXTREM bietet die beste Steifheit und Stabilität im Bereich HPL-Türfüllungen. Diese Struktur besteht aus extrudiertem Polystyrol XPS, wasserdichtem Sperrholz und Aluminiumblech. Struktur Extrem zusammenmit einem Türrahmen hoher Qualität kann Ihnen die besonders gute Sicherheit.

Wir bieten folgende Dekorfolien auf HPL

Wir bieten folgende Verglasungen

Türen mit Kunststoff-Türfüllung sind das Fundament unseres Angebots. Wir bieten 35 Verglasungen und 8 Dekorfolien nach Auswahl. Türfüllungen mit Verglasung können mit Tiffany Bleiverglasung oder mit einer Imitation in Form einer Harzvitrage ausgestattet. Verglasungen können in Variante Design Plus ohne Rahmen um die Glasscheiben oder in Variante Design Classic mit zusätzlichen Rahmen um die Glasscheiben produziert.

STANDARD ist die einfachste Struktur aus extrudiertem Polystyrol XPS. Wärmedurchgangskoeffizient für die Stärke 44 mm beträgt U = 0,76 W/(m²K). Diese Struktur bietet gute Isolierungseigenschaften und adäquate Steifheit. Struktur STANDARD+ enthält außer dem XPS noch Aluminiumblech zur Erhöhung der gesamten Steifheit, was ein Produkt mit ausgezeichneter Relation zwischen Preis und Qualität ist. Struktur UNIVERZAL ist primär für die Türfüllungen mit Rillen bestimmt, es ist jedoch auch für die anderen Kunststoff-Türfüllungen anwendbar. Diese Struktur bietet gute Isolierungseigenschaften und Steifheit. Struktur STABIL besteht aus extrudiertem Polystyrol XPS und wasserdichtem Sperrholz. Diese Struktur ist eine Lösung einer Dilatation der Füllungen mit Dekorfolie. Struktur Stabil bietet perfekte Steifheit und Beständigkeit sogar in anspruchsvollen Bedingungen. Struktur EXTREM bietet die beste Steifheit und Stabilität im Bereich Kunstsoff-Türfüllungen. Diese Struktur besteht aus extrudiertem Polystyrol XPS, wasserdichtem Sperrholz und Aluminiumblech. Struktur Extrem zusammenmit einem Türrahmen hoher Qualität kann Ihnen die besonders gute Sicherheit.

Wir bieten folgende Dekorfolien auf PVC

Wir bieten folgende Verglasungen